wurde erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt.

Warum werden die nuapua Styleflaschen mit Recycling Code 7 gekennzeichnet?

By 20. November 2018FAQ, Produkt

Die nuapua Styleflaschen bestehend aus Tritan™ werden mit dem Recycling-Code 7 gekennzeichnet obwohl Tritan™  aber kein BPA enthält.  Es handelt sich um eine gängige Verallgemeinerung von Kunststoffen, dass der Recycling-Code 7 anzeigt, dass Produkte BPA enthalten wobei dies nicht auf  Tritan™ zutrifft.

Resin Identification Codes (RICs), die oft einfach als Recycling-Codes bezeichnet werden, identifizieren die Art des Materials, aus dem ein Produkt hergestellt wird. Diese Codes werden verwendet, um die Trennung der Produkte in den Recyclingstrom zu erleichtern. Die Codes 1 bis 6 klassifizieren jeweils bestimmte Arten von Kunststoffmaterialien, während Code 7 eine “andere” Kategorie ist, die sich auf Materialien bezieht, die nicht zu einer der anderen sechs Kategorien passen. Die Verwendung von Code 7 ist kein Hinweis darauf, ob der Kunststoff BPA enthält. Tritan™ ist ein einzigartiges Spezialkunststoffmaterial, das daher nicht in die Kategorien der Codes 1 bis 6 passt und als “Sonstiges” eingestuft wird. Materialien wie Acryl und Nylon werden ebenfalls als Recycling-Code 7 eingestuft. Diese Materialien sind, wie Tritan, BPA-freie Materialien.

Quelle: https://www.eastman.com/Company/News_Center/2015/Pages/Tritan-From-Eastman-Is-a-Safe-Plastic.aspx